Personalausweis

Das Italienische Generalkonsulat in Hannover stellt Personalausweise für italienische Staatsbürger aus, die in diesem Konsularbezirk wohnen und in das Melderegister A.I.R.E. einer italienischen Gemeinde eingetragen sind. Der Ausweis kann seit dem 14. Mai 2011 von allen italienischen Staatsbürgern beantragt werden, ein Mindestalter ist nicht mehr vorgeschrieben. Der Personalausweis ist innerhalb der EU-Staaten und der Schweiz gültig, ggf. auch in anderen Ländern. Der Personalausweis wird nach Ermächtigung durch die italienische Gemeinde ausgestellt, darum kann keine genaue Bearbeitungsdauer genannt werden.


Um einen Personalausweis zu beantragen, kann man in diesem Honorarkonsulat bzw. direkt im Generalkonsulat in Hannover den Antrag und die entsprechenden Unterlagen einreichen. Folgende Unterlagen sind mitzubringen:

  • Antrag;
  • Personalausweis oder Pass;
  • 3 Fotos;
  • ggf. aktuellen Adressnachweis;
  • Wenn gemeinsame minderjährige Kinder vorhanden sind, Einwilligungserklärung des zweiten Elternteils sowie Kopie des gültigen Identitätsausweises;
  • Bei Beantragung des Personalausweise für Minderjährige (ab 15 Jahren), Einwilligungserklärung beider Elternteile;
  • 5,61€ (plus Portogebühren) bzw. 10,77€ (plus Portogebühren) sofern ein Duplikat ausgestellt wird (im Falle von Verlust, Diebstahl oder Unbrauchbarkeit).


Der Personalausweis kann anschließend nur vom Ausweisinhaber PERSÖNLICH im italienischen Honorarkonsulat in Bremen oder beim Generalkonsulat in Hannover abgeholt werden.