Pässe

Der Reisepass ist ein Reise- und Ausweisdokument. Die Zuständigkeit der Ausstellung obliegt der Passabteilung jenes Konsularbezirks, in welchem der italienische Staatsbürger wohnhaft ist. Für Reisen innerhalb der EU (und der Schweiz) reicht ein Personalausweis mit Gültigkeit zur Ausreise (carta d'identità valida per l'espatrio), welcher entweder vom zuständigen Konsulat oder der AIRE-Gemeinde in Italien ausgestellt wurde.
 
Hinweis: Damit ein Italiener einen Reisepass im Ausland bekommen kann, muss er in einer AIRE-Gemeinde eingetragen sein.